Freitag, September 14, 2012

#13 Übersetzung: Amaoto - NYC

Ich hab mich mal wieder an einer Übersetzung versucht:
Getroffen hat es den Song Amaoto von NYC, der auf ihrer neuen Single Haina! drauf ist.

Ich hatte heute einfach schon den ganzen Tag einen Ohrwurm von dem Song und als ich mir vorhin die Lyrics einmal genau angesehen habe, hatte ich total Lust diese zu übersetzen.
Der Song ist eigentlich total traurig aber die Lyrics finde ich so schön, dass ich sie euch nicht vorenthalten wollte!

Hier ist erstmal der Song selbst:

Und hier kommt meine Übersetzung sie ist jedoch nicht perfekt und nicht 100% wörtlich, da sowas oft die Schönheit von Texten zerstört, aber es ist zu sagen wir 85% wörtlich :)
_________________________________________________________

Der Klang des Regens

Auf der überfüllten Kreuzung blüht der Schirm wie eine Blume im Regen
Unter dem Regenschirm haben wir uns wieder und wieder geküsst

Es ist merkwürdig sich Lebe Wohl zu sagen   "Wieso...?"

Auch wenn ich dich so sehr liebe, ich liebe dich
Mein Herz ruft immer wieder, dass ich dich liebe
In der einsamen Straßenecke, werde ich vom Regen durchnässt
Der Rhythmus, der vom Regenschirm widerhallt ist so, wie wir beide ihn an jenem Tag hörten
Ich will ihn nicht vergessen, den Klang des Regens, den Klang des Regens

An jenem Tag, in jenem Laden, an unserer üblichen Fensterseite
haben wir doch sogar über die Zukunft gesprochen

Es ist grausam. Lebe wohl zu sagen ist ein Verrat. "Wieso...?"

Auch wenn ich dich so sehr liebe,  ich liebe dich
Aus der Tiefe meines Herzens fühle ich, dass ich dich liebe
Deshalb kann ich es nicht, einen Schlussstrich ziehen
Der Klang des Regens, der in meiner Brust widerhallt; wie du hier standest an jenem Tag
ist in meine Erinnerung gebrannt, immer noch

Immer noch kann ich außer dir niemanden lieben
Es ist so schmerzhaft, dass ich es am liebsten entreißen möchte (?)

Auch wenn ich dich so sehr liebe, ich liebe dich
Mein Herz ruft immer wieder, dass ich dich liebe
Allein in der Straßenecke, werde ich vom Regen durchnässt
Der Rhythmus, der vom Regenschirm widerhallt ist so wie wir beide ihn an jenem Tag hörten
Ich will ihn nicht vergessen, den Klang des Regens  "Wieso...?"


_________________________________________________________

Ich finde den Text einfach total traurig!
Es beschreibt so schön wie schwierig es ist, sich von einer ehemaligen Liebe zu erholen und die Erinnerungen loszulassen.
Ach übrigens, da oben wo das Fragezeichen ist, da bin ich mir mit der Übersetzung nicht ganz sicher. Ich verstehe einfach nicht, was oder wen er entreißen/stehlen will... Da bin ich noch nicht hintergestiegen... Bis dahin bleibt es erstmal so... Vielleicht hat ja einer von euch eine Idee
Falls es einen von euch interessiert kann ich auch gerne noch den Kanji- und Romaji-Text hinzufügen. :) Ich wünsche euch schonmal ein schönes Wochenende~ Bis dann :)

Kommentare:

  1. Der Song ist echt schön!! Ich kannte den noch nicht weil ich ja immer die DVD Versionen kaufe und da sind meistens nur zwei songs drauf! >-<
    Find den Song aber wie gesagt auch voll toll!
    Und danke für die Übersetzung, der Text ist wirklich schön und traurig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ist bei mir auch eigentlich immer so, dass ich von NYC eher die DVD Versionen kaufe, aber dieses Mal wollte ich auch mal die anderen Songs hören, deswegen die Reg. Version :D
      Freut mich, dass dir der Song gefällt! Ich find den wirklich so schön und ich hab vom Refrain immer einen Ohrwurm... xD

      Löschen