Dienstag, April 23, 2013

#26 Japanisch, Kanji und Aufsätze

Guten Abend.

Heute mal ein völlig Planloser und kurzer Post. Einfach weil ich mich grade davor drücken will meine Kanji für morgen zu lernen. Ich schreibe nämlich morgen einen Schrifttest über die Schriftzeichen der Lektionen 13+14 unseres Japanisch Lehrbuchs an der Uni.
Pro Lektion bekommen wir ca. 20 neue Schriftzeichen vorgestellt und da wir pro Woche eine Lektion durchgehen, müssen wir diese dann auch immer schnell lernen. An sich geht das ganz gut und ich komme mit den Schriftzeichen auch super klar, aber heute fehlt mir irgendwie die Motivation.

Ich war heute auch erst um 19 Uhr zuhause, weil ich bis halb 6 noch in der Mathebibliothek unserer Fachschaft war und dort mit meinen Freunden die Matheübungszettel bearbeitet habe. (Ich erspare euch mal nähere Erklärungen :D ) Auf jeden Fall war ich erst spät zuhause und habe bis grade auch noch an meiner Hausaufgabe für Donnerstag geschrieben. Einen kleinen Aufsatz mit dem Titel "大変な一日" (auf Deutsch: Ein Schlimmer Tag)
Bitte verzeiht meine Handschrift :D

Da wir nicht über uns selbst schreiben sollten hat es bei mir "Yamada-kun" erwischt, der bis spät in die Nacht für einen Test lernt, am nächsten Morgen verschläft und erst zur Schule kommt wenn der Test schon angefangen hat und nur noch 20 Minuten verbleiben. Dadurch dass er sich morgens so beeilen muss hat er seine Brille vergessen und kann die Tafel nicht richtig sehen. Vom Lehrer wird er auch noch ausgeschimpft. Zu allem Überfluss hat er noch nicht mal was zu essen oder Geld dabei und muss die Mittagspause lang Hungern... Als er nach Hause fährt kriegt sein Fahrrad einen Platten und er muss laufen... Dann fängt es auch noch an zu regnen und er hat seinen Schlüssel zu Hause vergessen...

So viel Pech auf einmal... Jaja, ich weiß, ich bin fies, was ich "Yamada-kun" nicht alles angetan habe :P
Das Schreiben hat aber viel Spaß gemacht! Und da "Yamada-kun" nicht existiert tut er mir nicht mal leid ;)

Das wars erstmal für heute, ich sollte mich jetzt wirklich ans wiederholen machen... Kanji lernen sich nicht von selbst.

Bis zum nächsten Mal~

Kommentare:

  1. Eine sehr brutale Mission, japanische schrifzeichen lernen ohweh, aber ne schöne handschrift. Wird Yamada am ende noch vom Zug überfahren? Dann hätte es die arme Socke wneigstens hinter sich ^^;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich habs mir ja so ausgesucht :) Und der Test war auch gar nicht schlimm!
      Leider kannte ich die Vokabel für vom Zug überfahren werden noch nicht... Von daher wurde er verschont... :P

      Löschen
  2. wahahaha den Aufsatz kenn ich doch noch ganz gut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was hast du deinem "Yamada-kun" denn alles angetan? :D :D

      Löschen